Abstract zum Vortrag von Frank Krause: Geruch der Utopie. Messianische Baumeister in Schriften der Gläsernen Kette (1919-1920)

Die Künstlergruppe Die gläserne Kette korrespondierte von Ende 1919 bis Ende 1920 in Bild und Schrift über eine utopische Baukunst, die weitgehend imaginär blieb. Um den messianischen Anspruch ihrer Architekturphantasien programmatisch zu rechtfertigen, lassen sich die Korrespondenten teils auch literarisch über die Baupraxis der Zukunft aus; einige Mitglieder stellen symbolisch die sakrale Macht erlösender Baumeister dar, in deren Wirkungen sich das Kräftespiel vervollkommnet, das in den imaginären Architekten der Gruppe zum Vorschein kommt.Bruno Tauts Architekturschauspiel Der Weltbaumeister, Alfred Brusts Kurzdrama Ein Bauspiel, Hermann Finsterlins utopisches Filmskript Der Trotz des Heils und Wenzel August Habliks phantastisches Manifest Der neunte Tag führen in bizarren Formen, die durch verwandte Spielarten des Glaubens an spirituelle Kräfte geprägt sind, das Wirken heilsbringender Baumeister vor Augen. In diesem Zusammenhang werden – im Anschluss an religiös-heilsgeschichtliche Traditionen – auch Geruchsmotive bemüht; Verfallsgestank und artifizielle Düfte markieren Atmosphären von Räumen sozialer Entfremdung, während frische Gerüche der Natur die Versöhnung von Leib und Umwelt im einsaugenden Vernehmen einer geistigen Substanz der Welt anzeigen sollen.

Prof. Dr. Frank Krause lehrt am Department of English and Comparative Literature des Goldsmiths College der University of London. Er hat über den literarischen Expressionismus und die Literatur im Wirkungsfeld des Ersten Weltkriegs publiziert. Zuletzt erschienene Monographien: Geruchslandschaften mit Kriegsleichen (2016), Literarischer Expressionismus (2015) und Mütterlichkeit unter Geliebten und Kameraden: Zeitdiagnosen über Genderkrisen in deutscher und englischer Prosa (1918-1933) (2014).


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Niclas Deutsch (11. September 2018). Abstract zum Vortrag von Frank Krause: Geruch der Utopie. Messianische Baumeister in Schriften der Gläsernen Kette (1919-1920). Das LVR-Blog zum Verbundprojekt. Abgerufen am 17. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/lw1f


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search